mountainbike-stoneman-glaciara-sommer-aletsch-arena.jpeg
SES
ALETSCH ARENA
AA_Logo_Orte_SW.jpg

SES Aletsch Arena

24. Juli 2022

Aletsch Arena

Biken mit atemberaubender Aussicht

Grossartige Trails, ein atemberaubendes Panorama mit dem Grossen Aletschgletscher als Hauptakteur, frische Walliser Bergluft und das befreiendste Naturerlebnis der Alpen: Willkommen in der Aletsch Arena, willkommen in deinem Mountainbike-Eldorado. Ob mit reiner Muskelkraft oder mit elektrischer Unterstützung – hier geniesst du ein grenzenloses Bike-Erlebnis. In der Aletsch Arena kommst du in den Genuss, auf zwei Rädern durch das UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch zu fahren und dabei die einzigartige Naturkulisse mit dem Grossen Aletschgletscher sowie eine ganze Reihe 4000er zu entdecken.

Stoneman Glaciara

4.700 Höhenmeter, 27 Milliarden Tonnen Eis: Der Stoneman Glaciara ist das neue Mountainbike-Erlebnis von Roland Stauder in der Schweiz. Über drei ausgewogene Etappen führt Dich der Stoneman Glaciara hinauf zum Großen Aletschgletscher – dem mächtigsten Eisstrom der Alpen. Den Startpunkt und die Etappenaufteilung Deines Abenteuers bestimmst allein Du. Von Bellwald aus geht es über erstklassige Wurzeltrails nach Fiesch. Die Serpentinen bis weit über die Baumgrenze führen Dich zum Checkpoint Märjela. Weiß-grau, zerklüftet und gewaltig winden sich die Eismassen durch ein Korsett aus Fels. 23 km lang. Bis zu 900 m dick. Unvorstellbare 27 Milliarden Tonnen Eis. Der große Aletschgletscher ist ein wahrer Titan – und der mächtigste Gletscher der Alpen! Hier warten spektakuläre Eindrücke, die verlorene Sehnsüchte wecken.

Programm:

23. Juli / 08.00 - 17.00 / Training

24. Juli / 08.00 - 17.00 / Rennen

Anmeldung:

Kosten:

CHF 99.-


 

Kurs:

Die Strecken werden eine Woche vor dem Rennen kommuniziert.

Veranstaltungswebseite:

Unterkunft:

Bilder vom Veranstaltungsort: